Startseite
    MHP RIESEN Ludwigsburg
    VfB Stuttgart
    Nationalmannschaft
  Über...
  Gästebuch
  Abonnieren
 



  Letztes Feedback
   26.01.14 18:08
    Test
   27.01.14 19:57
    Ich finds gut:) und ich
   28.01.14 16:46
    Er scheint ja wirklich E



http://myblog.de/forthreex3

Gratis bloggen bei
myblog.de





MHP RIESEN Ludwigsburg

Ludwigsburger Derbysieg Tübingen

Wow war das ein Spiel. Wer hätte gedacht, dass wir nach Tübingen fahren und dann mit 35 Punkten gewinnen (Tübingen 57:92 Ludwigsburg)? Die Stimmung war überragend und von den paar anwesenden Tübingern in ihrer Paul-Horn-Arena, war wirklich kaum etwas zu hören. Ich war jetzt noch nicht bei so vielen Auswärtsfahrten dabei, aber diese war mit Abstand die schönste die ich bisher hatte. Es fing schon im Bus an, in welchem wir uns ein wenig eingesungen haben und ging dann vor der Halle weiter, als die Mannschaft mit dem Bus ankam und wir, während sie an uns vorbei gelaufen sind, gesungen haben und gefeiert haben. Die Jungs hat das sichtlich gefreut und wohl auch motiviert. In der Halle haben wir dann eigentlich das ganze Spiel durchgesungen, was ich aber einfach fantastisch fande, dass wir ungefähr 3 mal Happy Birthday gesungen haben für unsere #11 Tim Koch. Ich kann mir vorstellen, dass ihm das sehr viel bedeutet haben könnte. Und nach dem Spiel? Wurde gesungen, gelacht, gefeiert und die Spieler bekamen vom Kuchen ab, der Tim von den Fans bekam. Also alles in allem war das eine richtig schöne Auswärstfahrt, und vorallem......DERBYSIEGER..DERBYSIEGER..HEY..HEY!
2.2.14 08:48


Wichtiger Sieg gegen Vechta

Gestern fand das Heimspiel der MHP RIESEN Ludwigsburg gegen Rasta Vechta (gesprochen Fechta und nicht Wechta) statt. Der Aufsteiger kam mit 2 Siegen in Serie in die Barockstadt und wollte den 2. Sieg feiern. Das bessere Ende hatten die Ludwigsburger die das Spiel mit 86:72 (38:43) gewinnen konnten und an den Fraport Skyliners in der Tabelle vorbei gezogen sind und mit 18:18 Punkten auf Platz 8 stehen.

 

Was mir aufgefallen ist, Vechta ist spielerisch limitiert, aber sie kämpfen mit oftmals unfairen Mitteln. Das schlimme daran ist, dass die Schiedsrichter dies gestern gnadenlos tollerierten. Eine Aktion die vielen im Gedächniss bleiben sollte, war Ende des 2. Viertels, als Dirk Mädrich, 3 Ludwigsburger "abräumte" ohne ein Offensive Foul zu bekommen. Das Wort abräumen, passte in diesem Zusammenhang sehr gut, allerdings nicht durch einen geblockten Wurf. Das war eine, der vielen Szenen, welche die Ludwigsburger Fans gestern auf die Palme brachte, doch am Ende war dies egal, da der Sieg auf unserem Konto landete. Der 86:72 Sieg war sowohl wichtig, als auch verdient.

 

Besonders gefreut hat mich das Spiel gestern für unsere beiden Nachverpflichtungen, welche immer besser ins Team intergriert werden. Während Coby Karl 25 Punkte auflegte und perfekt zu Michael Stockton passt, kam Gary McGhee gestern auf 13 Punkte und 14 Rebounds. Dabei frage ich mich, was die Bayreuther Fans so gegen diesen Spieler haben. McGhee punktet und reboundet und passt sehr gut in das System von John Patrick.

 

Eine genauere Analyse folgt eventuell an späterer Stelle.

26.1.14 17:13





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung